Aktuelles

Spielergebnisse

Fr. 28.03.2014 20:15   H KL SV Tübingen II VfL Dettenhausen  9:4
Sa. 29.03.2014 14:00   J U18 BK TSV Betzingen II SV Tübingen  6:0
    14:00   J U12 KK SV Tübingen II TSV Kiebingen  2:6
    14:00   J U12 KK SV Tübingen TV Derendingen  6:0
    14:00   J U18 KK-A SV Tübingen II TSV Gomaringen  0:6
    15:00   J U12 KK SV Tübingen TSV Kiebingen  6:0
    15:00   J U12 KK SV Tübingen II TV Derendingen  2:6
    15:30   J U18 KK-A  SV Tübingen II TSV Betzingen IV  2:6
    15:30   J U18 BK TSV Sondelfingen SV Tübingen  5:5
    18:00   H BK SV Tübingen FC Mittelstadt  9:3
    18:30   H KK C TV Derendingen V SV Tübingen IV  9:4
So. 30.03.2014 09:30   H BK TV Neuhausen SV Tübingen  0:9
    10:30   H KL SV Weilheim II SV Tübingen II  9:5
Fr. 04.04.2014 20:15   H KL SV Tübingen II TSV Kusterdingen II  5:9
    20:15   H BK VfL Pfullingen SV Tübingen  4:9
Sa. 05.04.2014 14:00   J U18 KK-A  TTF Neckar-Schönbuch SV Tübingen II  0:6
    15:10   J U18 KK-A SV Rommelsbach II SV Tübingen II  0:6
    18:00   H BK SV Tübingen TTC Stein  9:4
Di. 08.04.2014 20:30   H KK C SV Tübingen IV TSV Altingen II  9:1
Sa. 12.04.2014 18:00   H KL TTF Neckar-Schönbuch SV Tübingen II  4:9

Spiele in den nächsten Tagen

Die Saison 2013/2014 ist beendet.

Begrüßung der Spieler und Zuschauer
Begrüßung der Spieler und Zuschauer

06. Januar 2014

1. Tübinger Volksbank-Cup: Ein voller Erfofg

Unter regem Interesse der Zuschauer und Eltern suchte der Nachwuchs die besten Spieler der Tübinger Vereine. "Danke für die gute Organisation, gutes Essen, keine leeren Tische, kurze Wartezeiten", so das Feedback eines Betreuers der Jugendlichen. Einen ausführlichen Bericht zu diesem insgesamt sehr gelungenen Tag ist auf der Seite des Volksbank-Cup zu finden.

07. Dezember 2013

1. Tübinger Volksbank Cup 2014: Anmeldung ab sofort möglich.

Seit heute ist die Anmeldung zum 1. Tübinger Volksbank-Cup am 06.01.2014 möglich. Zusammen mit der Volksbank Tübingen veranstaltet die TT-Abteilung des SV 03 Tübingen zum ersten Mal ein reines Jugendturnier für alle Spieler der Vereine der Stadt Tübingen. Der Termin am Ende der Weihnachtsferien liegt dabei optimal, um sich auf die folgende Rückrunde vorzubereiten. Das Turnier wird ohne Wertung von TTR-Punkten gespielt, wodurch der  Vorbereitungscharakter der Veranstaltung betont wird. Selbst-verständlich gibt es für die Besten jeder Altersklasse auch attraktive Preise.

Alle weiteren Informationen zum 1. Tübinger Volksbank-Cup gibt es hier.

09./10. November 2013

Yannick Fügner, Rinor Rexhepi und Konrad Wiehl dominieren die Bezirksmeisterschaften

Bei den Bezirksmeisterschaften 2013 in Metzingen schaffen Yannick Fügner, Rinor Rexhepi und Konrad Wiehl einen einmaligen Erfolg in der Vereinsgeschichte. Rinor und Konrad werden am Samstag Bezirksmeister und Vize-Bezirksmeister im Jungen U12-Einzel und sichern sich dazu gemeinsam noch den dritten Platz im Doppel. Und Neuzugang Yannick Fügner wird am darauffolgenden Sonntag souverän Bezirksmeister im Herren B-Einzel! Weiterlesen...

18. Oktober 2013

Meisterfeier auf der Bobbahn

Als Belohnung für die tolle Leistung in der vergangenen Saison, wurden alle Spieler der Jugend-Meister-Mannschaften (1. Jungen U18, 2. Jungen U18 sowie 1. Jungen U13) zum langersehnten Bobbahnfahren nach Sonnenbühl-Erpfingen eingeladen.

Weiterlesen...

29. September 2013

Stadtkader erfolgreich gestartet

Gemeinsam mit den Tübinger Traditions-Vereinen TV Derendingen und TSV Lustnau hat der SV 03 Tübingen seit Ende September eine Trainings-Offensive für die besten Nachwuchsspieler der jeweiligen Vereine gestartet. Weiterlesen...

01. August 2013

HB Technologies AG wird Premiumpartner

Seit dem 01.08.2013 ist die HB Technologies AG Premiumpartner der Tischtennisabteilung des SV 03 Tübingen. Das Tübinger Traditionsunternehmen mit Sitz in der Paul-Ehrlich-Straße möchte mit seinem Engagement im Speziellen die Jugend- und Nachwuchsarbeit der Abteilung unterstützen. Weiterlesen...

14. September 2013

1. Tübinger Stadtmeisterschaften: 6 neue Stadtmeister stehen fest!

Die Tübinger Paul-Horn-Arena war Austragungsort.

182 Tischtennis-Cracks aus ganz Baden-Württemberg ermittelten bei den zum ersten Mal ausgetragenen Tübinger Stadtmeisterschaften in der Paul-Horn-Arena den Besten bzw. die Beste in ihrer jeweiligen Spielklasse.

In der Königsklasse Herren A konnte sich in einem packenden Endspiel Patrick Strauch vom VfL Kirchheim gegen Henrico Matejka vom SV Niklashausen mit 12:10 im Entscheidungssatz durchsetzen und damit den begehrten Stadt-meistertitel sichern.

Die frischgebackenen Stadtmeister lauten: Anja Skokanitsch (TSV Herrlingen, Damen A), Tamara Rieger (SG Deißlingen, Damen B), Patrick Strauch (VfL Kirchheim, Herren A), Florian Treß (TSV Georgii Allianz, Herren B), Heiko Breuning (TV Nellingen, Herren C) und Jochen Krause (TV Treffelhausen, Herren D).

 

Weitere Informationen und die Ergebnis-Übersicht gibt's hier.

13. September 2013

Großes Teilnehmerfeld bei den 1. Tübinger Stadtmeisterschaften

Mit mehr als 180 Teilnehmern haben wir bei den bevorstehenden 1. Tübinger Stadtmeisterschaften ein sehr großes und leistungsstarkes Teilnehmerfeld zu verzeichnen. Die aktuelle Teilnehmerliste gibt es hier.

26. Juli 2013

1. Tübinger Stadtmeisterschaften: Online-Anmeldung ab sofort möglich

Ab sofort ist die Online-Anmeldung für die 1. Tübinger Stadtmeisterschaften am 14.09.2013 in der Tübinger Paul-Horn-Arena freigeschaltet. Parallel dazu erfolgt dieses Wochenende die offizielle Einladung an (nahezu) alle Vereine im Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) und weitere eingeladene Vereine.

Unser Turnier findet übrigens parallel zum umbrisch-provenzalischen Markt der Stadt Tübingen statt. Auch darüber hinaus hat unser Turnier einige Besonderheiten zu bieten!

Alle Infos zu den 1. Tübinger Stadt- meisterschaften findest Du hier.

21. Juli 2013

Vereinsmeisterschaften der Jugend

Bei mehr als 30 °C kämpften unsere Jungs und Mädels heute in der Hügelhalle um den begehrten Titel des Vereinsmeisters 2013. Beim gemischten Wettbewerb "Supercup" konnte sich heute Rinor Rexhepi vor Firat Duygu in die Siegerliste eintragen. Bei dem anschließend nach getrennten Klassen durchgeführten Einzelturnier hießen die jeweils Erstplatzieren wie folgt:

  • Jungen U18: 1. Dani Ikawi, 2. Rinor Rexhepi, 3. Firat Duygu
  • Jungen U12: 1. Jakob Gönner, 2. Simon Öner, 3. Alexander Schilke
  • Mädchen: 1. Rina Rexhepi, 2. Julia Kümmel, 3. Jana Foehlisch

Nach der Siegerehrung gab es dann noch Cola, Fanta, Pizza und Riesenmäxle für alle Teilnehmer.

13. Juli 2013

Sommerfest der TT-Abteilung

Zum ersten Mal feierte die TT-Abteilung des SV 03 Tübingen ihr jährliches Sommerfest auf dem Gelände der Hügelschule. Es wurde gegrillt, getrunken, gelacht und natürlich auch Tischtennis gespielt. Besonders viel Spaß bereitete das Mäxle-Turnier am "Riesen-Tisch" im Freien. Herzlichen Dank auch noch einmal an Frau Herzog von der Hügelschule zur Genehmigung dieses Festes!

03. Juli 2013

TT-Supercup in Sindelfingen mit Timo Boll & Co.

Wang, Persson, Saive, Gardos, Ovtcharov, Boll

Tischtennis vom Feinsten durften wir zusammen mit weiteren 600 Zuschauern in der Sindelfinger Sommerhofenhalle im Rahmen des "Munzer Supercup" genießen. Die Weltstars Wang Xi, Jörgen Persson, Jean-Michel Saive, Robert Gardos, Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll zeigten den 20 mitgereisten Fans vom SV 03 Tübingen Ballonabwehr, Topspin-Duelle und Rückhand-Schüsse in Vollendung. Wir waren restlos begeistert. Jetzt heißt es die gesehenen Tricks und Schläge im Training zu trainieren! Weitere Bilder von der Veranstaltung gibt es hier.

23. und 30. Juni 2013

Jugend-Trainingslager

Es ging motiviert und konzentriert zur Sache.

An bis zu 8 Tischtennis-Tischen in der Hügelhalle wurden an zwei aufeinander-folgenden Sonntagen unserer Jugend-abteilung Themen wie Auf- und Rückschlag, Vorhand-/Rückhand-Topspin, Block, Beinarbeit, Taktik, Schnellkraft, Koordination und Wettkampf vermittelt. Höhepunkt war für alle Teilnehmer natürlich das gemeinsame Pizzaessen. Das Trainerteam mit Vasilios und Stefanos Hatzilar sowie Martin Hüttner leistete dabei an beiden Tagen sehr gute Arbeit. Fortsetzung folgt!

28. Juni 2013

139 km beim Spendenlauf der Stadtwerke Tübingen

Laufen können wir auch!

Beim diesjährigen swt-Spendenlauf war auch die TT-Abteilung mit 16 Läufern und Läuferinnen am Start. 14 Jugendliche plus Abteilungs- und Jugendleiter legten dabei insgesamt 139 (!) Kilometer zurück. Jeder gelaufene Kilometer wurde  von den Stadtwerken Tübingen mit 1 Euro für einen guten Zweck vergütet. Insgesamt kam der Spendenlauf auf eine Gesamtsumme von 7.500 Euro. Ein ausführlicher Bericht ist hier zu finden.

16. Juni 2013

Bezirkspokalendrunde der Jugend in Sondelfingen

 

Wir haben den Pokal!

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte sichert sich eine Jugend-mannschaft des SV 03 Tübingen den 1. Platz im Bezirkspokal!

Weiterlesen...

Turnierergebnisse

Rottenburger 2er-Mannschaftsturnier (11. Mai 2013):

2. Platz Herren B: Bernd Hüttner / Martin Hüttner

 

Reutlinger Stadtmeisterschaften (04./05. Mai 2013):

3. Platz Jungen U12 Einzel: Rinor Rexhepi

3. Platz Jungen U12 Doppel: Aaron Damm / Jakob Gönner

3. Platz Herren B Einzel: Christoph Schmidt


Termine in den nächsten Tagen

Keine Termine
 

Abschluss-Tabellenpositionen Saison 2012/2013

Mannschaft Liga Position Punkte
Jungen U13 1 Kreisklasse Gr.1 Rückrunde  1 22:0
Jungen U13 2 Kreisklasse Gr.1 Rückrunde 9 8:14
Mädchen U18 Bezirksklasse Rückrunde 5 6:8
Jungen U18 1 Kreisliga Gr.1 Rückrunde 2 14:4
Jungen U18 2 Kreisklasse B Gr.2 Rückrunde 1 14:0
Herren 1 Herren Bezirksliga Gr.5  10 6:30
Herren 2 Herren Kreisklasse A Gr.2 1 34:2
Herren 3 Herren Kreisklasse C Gr.2 1 34:2
Herren 4 Herren Kreisklasse D Gr.2 6 9:19

20. März 2013

1. Herrenmannschaft qualifiziert sich für die Pokalendrunde

Bernd, Christoph und Martin freuen sich über den 4:3-Sieg gegen Betzingen.

In einer spannenden und knappen Begegnung setzte sich die erste Herrenmannschaft im Pokalwett-bewerb mit 4:3 gegen die 1. Mann- schaft aus Betzingen durch. Der Betzinger Spitzenspieler Bernd Schmid blieb in seinen beiden Einzeln und im Doppel zwar ungeschlagen, doch gelang es Bernd und Martin Hüttner sowie Christoph Schmidt in den anderen vier Einzelbegegnungen jeweils als Sieger vom Tisch zu gehen.

 

Mit diesem Sieg hat sich die 1. Herrenmannschaft nun für die Pokalendrunde  der besten vier Tischtennis-Mannschaften des Bezirks am 28. April qualifiziert.

27. Januar 2013

Rinor Rexhepi gewinnt Bezirksrangliste

Rinor Rexhepi mit Siegerurkunde.

Mit insgesamt 8 Teilnehmern bei der Bezirksendrangliste der Jugend am 27.01.2013 in Betzingen gehörte der SV 03 Tübingen zu den erfolgreichsten Vereinen im Bezirk Alb. Rinor Rexhepi qualifizierte sich dabei als Erster in der Altersklasse U12 souverän für die Schwerpunktrangliste im April. Dani Ikawi erzielte darüber hinaus einen hervorragend dritten Platz in der Altersklasse U14. Die weiteren Teilnehmer der Bezirksendrangliste vom SV 03 waren Karim Haidar (U14), Konrad Wiehl, Aaron Damm, Jakob Gönner (alle U12), Alexander Schilke und Hannes Hüttner (beide U11).

Bereits im Dezember qualifizierte sich übrigens Rinors ältere Schwester Rina Rexhepi als Zweite bei den Mädchen U14 ebenfalls für die Schwerpunktrangliste.

11. Januar 2013

Drei Kreismeistertitel für Tübingen

Mit drei Kreismeistertiteln (Jana Foehlisch, Karim Haidar, Rinor Rexhepi) und insgesamt 13 Podestplätzen bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften in Ergenzingen feierte die Jugendabteilung des SV 03 Tübingen das erfolgreichste Ergebnis seit Bestehen der TT-Abteilung. Der letzte Kreismeistertitel im Jugendbereich lag bereits über 23 Jahre zurück. Zudem war der SV 03 Tübingen im Jugendbereich der teilnehmerstärkste Verein.

Die Ergebnisse im Überblick:

Mädchen U12 Einzel:

1. Jana Foehlisch, 3. Julia Kümmel

Mädchen U18 Doppel:

3. Rina Rexhepi / Veronika Kapis, 3. Zora Thum / Johanna Bender (TV Rottenburg)

Jungen U11 Einzel:

1. Rinor Rexhepi, 3. Aaron Damm, 3. Konrad Wiehl

Jungen U11 Doppel:

2. Rinor Rexhepi / Konrad Wiehl, 3. Aaron Damm / Jakob Gönner

Jungen U13 Einzel:

1. Karim Haidar, 2. Dani Ikawi

Jungen U13 Doppel:

2. Karim Haidar / Dani Ikawi

Jungen U15 Doppel:
2. Firat Duygu / Jonas Walker (TSV Gomaringen)

05. Januar 2013

Christoph Schmidt und Martin Hüttner gewinnen das Augstbergpokal-Turnier

Christoph Schmidt und Martin Hüttner konnten sich am 05.01.2013 in die Siegerliste des Augstbergpokalturniers des TSV Steinhilben eintragen. Nach einem durchwachsenen Start in der Gruppe kämpften sich Christoph und Martin beim sehr gut besetzten 2er-Mannschaftsturnier bis ins Finale vor, wo sie sich gegen die Lokalmatadoren Horst Burkhart und Ludwig Schlageter aus Steinhilben mit 3:1 Punkten durchsetzen konnten.